Association de police de Berne-canton APBC

Navigation

Assemblée des membres de l'APBC 2019

Bereits ist die heutige Mitgliederversammlung des PVBK in Bern vorbei. Der PVBK-Vorstand schaut auf einen gelungenen und geselligen Anlass zurück.

Die hohe Anzahl der Anwesenden am heutigen Anlass zeugt von der Wertschätzung für den Verband und seine Bemühungen. Besonders erfreulich, dass nebst unseren Gästen viele Mitglieder des PVBK aus dem mittleren Kader der Kantonspolizei Bern begrüsst werden durften.

Der PVBK und sein Vorstand dankt allen, die den Weg und die Zeit heute auf sich genommen haben. Besonders auch denjenigen, welche die teils sehr langen Anfahrtswege aus dem Oberland und dem französischsprachigen Bern nicht gescheut haben.

Die heutige MV war geprägt von den Verabschiedungen unseres bisherigen Vizepräsidenten, Bruno Mühlethaler, und unserem bisherigen Kassier, Hans Rudolf Gerber. Der PVBK dankt beiden Kollegen für das unermüdliche Engagement und die Einsatzbereitschaft. Die wohlverdienten Abschiedsgeschenke sollen eine kleine Entschädigung dafür sein, dass beide viel Zeit in die Verbandstätigkeit investiert und so manches bewegt haben.

Im Gegenzug durfte der PVBK vier neue Vorstandsmitglieder in seinen Reihen begrüssen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kollegen aus ganz unterschiedlichen Ecken und Abteilungen. Sie werden eine weitere Sichtweise einbringen.

Zu guter Letzt dankt der PVBK allen Gästen und Rednern, Polizeidirektor Philippe Müller, Kommandant Dr. Stefan Blätter, BSPV Präsidentin Anastasia Falkner und BKP Verwaltungskommissionsmitglied Pierre-André Musy, die mit ihren Beiträgen zu aktuellen und wichtigen Themen innerhalb der Polizeilandschaft die heutige Mitgliederversammlung bereichert haben. Besonderes erwähnenswert in diesem Zusammenhang sind sicherlich die erfreuten Voten als Rückblick auf das überdeutliche JA der vergangenen Abstimmung zum Polizeigesetz vom 10. Februrar 2019 und der Bericht zur Erhöhung des Personalbestandes der Kantonspolizei Bern, der einer Motion unseres Präsidenten, Adrian Wüthrich, Nationalrat und ehemaliger Grossrat, zu verdanken ist.

Der Termin der Mitgliederversammlung 2020 wird in Kürze auf allen Kanälen kommuniziert.